Geboren in den 30ern Vergrößern

Geboren in den 30ern

Jochen A. Veeser
Oh je, wie doch die Zeit vergeht!
80 S., gebunden, zahlr. S/w-Fotos

Mehr Infos

978-3-937924-20-5

9,90 €

Erinnerungen werden wach!
Geboren in den 30er Jahren verbrachten sie Kindheit und Jugend im „Dritten Reich“. Nachkriegszeit und harter Aufbau prägten ihr Leben. Doch dann ging’s endlich wieder aufwärts. Wie erlebten die Menschen damals diese Jahre?
Erinnern Sie sich mit uns und unseren Geschichten aus jenen Tagen an diese Zeit. Lassen Sie sich entführen auf eine Reise in die Vergangenheit, als es noch
keine Waschmaschine, keinen Fernseher und keinen Computer gab, als wir Kinder noch auf der Straße und in der freien Natur spielten, zwischendurch der Hitlerjugend und dem BDM angehörten, Bombennächte überstanden, auf Trümmern Abenteuer erlebten, heimlich die erste Zigarette rauchten und schließlich in der Tanzschule die erste Liebe entdeckten.
Spätestens, als unsere Enkel, gerade erst „gestern“ geboren, in die Schule kamen, seufzten auch wir den tausendfach gehörten Satz: „Oh je, wie doch die Zeit vergeht!“ und erinnerten uns mit ein wenig Wehmut an unsere eigene Kindheit und Jugend.
Blättern Sie durch diesen Band und lassen Sie mit ihm auch Ihre eigenen Erinnerungen wieder wach werden! Viel Spaß dabei!