Geboren in den 60ern Vergrößern

Geboren in den 60ern

Andreas B.Krause
Oh je, wie doch die Zeit vergeht!
80 S., gebunden, zahlr. S/w-Fotos

Mehr Infos

978-3-937924-69-4

9,90 €

Wir spielten mit Barbie-Puppen, Big Jim oder Dr. Steel, gingen mit einem Scout-Ranzen in die Schule, und wer ein Bonanza- oder BMX-Rad besaß, fand Anerkennung bei seinen Spielgefährten. Wir spielten auf Abenteuerspielplätzen und manche gingen in den Kinderladen.
Als Jungendliche waren wir Ökos, Punker, Popper oder Waver (mit entsprechender Kleidung), die meisten jedoch fühlten sich als ganz normale Jugendliche – Normalos eben. Markenjeans und Markenturnschuhe waren angesagt, und wer mit No-Name-Jeans oder -Turnschuhen in die Schule kam, musste sich von den anderen schon mal abfällige Bemerkungen gefallen lassen.
In der BRAVO ließen wir uns von Dr. Jochen Sommer aufklären und im Fernsehen sahen wir „Raumschiff Enterprise“, „Kojak“, „Das Traumschiff“ oder am Samstagabend den „Großen Preis“ mit Wim Tölke.
Eigentlich ist es noch gar nicht so lange her und doch liegen schon Jahrzehnte dazwischen und wir müssen feststellen: „Oh je, wie doch die Zeit vergeht!“ Blättern Sie durch diesen Band und holen Sie sich Ihre eigenen Erinnerungen wieder zurück. Viel Spaß dabei!