Halle - Stadt-Lexikon Vergrößern

Halle - Stadt-Lexikon

Kurt Wünsch
von "Alter Dessauer" bis "Zither Reinhold"
192 Seiten, Softcover

Mehr Infos

978-3-937924-82-3

12,90 €

Über den Inhalt:
Schon im 16. Jahrhundert strebte Kardinal Albrecht die überregionale Bedeutung Halles an. Im 21. Jahrhundert ist es dann soweit: Universität, bedeutende Museen, Kunst und Kultur ... in der Stadt bestätigen es.
Warum die ein Stadtjubiläum zwei Mal gefeiert wurde, dass Zither Reinhold die Tagespresse schon 1925 beschäftigte, und wo man in Halle Leuchttürme sehen kann, erfahren Sie in diesem Buch.
Wussten Sie, wie viele Bürgermeister/Oberbürgermeister in Halle regierten? – Nein? – müssen Sie auch nicht, denn hier können Sie es nachlesen:
Wer-wann-wie lange!
Oder:
Wer kann sich schon die vielen Ehrenbürger Halles merken und wem und warum man einigen die Ehre wieder entzog? – Auch das könne Sie hier nachlesen.
Und vor allem:
Sie erfahren etwas über die vielen Ausflugsziele der Stadt, über Sportvereine die Universität und die in ihrer Geschichte zahllosen Kapazitäten.
Und wo sich in Halle schon Friedrich Nietzsche sein lädiertes Brustbein behandeln ließ, erfahren Sie auch in diesem Buch ... und, und, und.
Schlagen Sie nach im Stadt-Lexikon-Halle!