Halle - ... und morgens krähte der Hahn! Vergrößern

Halle - ... und morgens krähte der Hahn!

Sylvia Pommert
88 Seiten, fest gebunden

Mehr Infos

978-3-937924-92-2

11,90 €

Nach ihrem großen Erfolg „Fliederduft in der Fettbemme“, mit Geschichten und Episoden aus Halle, erzählt Sylvia Pommert in diesem Band Geschichten vom Landleben rund um Halle:
Rund 80 Jahre wird die Zeitreise dauern, auf die wir Sie gerne mitnehmen wollen. Unter anderem berichtet die Autorin vom angeleinten Truthahn, einer geplatzten Ziege, Weihnachtsstollen an Wäscheklammern und Druckerschwärze an Hinterteilen. Begleiten werden Sie ein alter Rittmeister mit seiner jungen Geliebten, strickende Tratschweiber auf dem Tanzboden, eine schießende Wirtin, Blut quirlende Großmütter, Glas schluckende Russen und nackte Mädchen aus der Großstadt.
Vom Dorftanz rund um Halle ist die Rede, der Dorfschule, in der alle Kinder in eine Klasse gingen, und wie damals im alten Saalkreis eine zünftige Hochzeit gefeiert wurde, erfahren Sie auch – und, und, und.
Also dann: Viel Vergnügen!