„Das Theater brennt!“

11,90 

Hans-Peter Berth

„Das Theater brennt!“

Katastrophen und Unglücksgeschichten. Dessau, Roßlau und Umgebung

88 Seiten, zahlr. S/W-Fotos, Format 12,5 x 20,5, gebunden, Hardcover

Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Artikelnummer: 978-3-941499-92-8 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen. Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge. Wilhelm Busch

Der Autor beleuchtet in 33 Geschichten authentische Unglücksfälle aus drei Jahrhunderten. Die dramatischen Geschehnisse umfassen sowohl Schicksalsschläge einzelner Personen als auch Katastrophen großen Ausmaßes. Dabei geht die Darstellung über Verlauf und Ursache hinaus. So werden Hintergründe und Lebensumstände geschildert und heimatgeschichtliche Zusammenhänge vermittelt.

Der ehemalige Lokalredakteur schreibt locker, lebendig und dennoch voller Mitgefühl und Anteilnahme. Er erzählt über so manches Unglück zu DDR-Zeiten, insbesondere auch über solche, in die sowjetische Soldaten verwickelt waren, über die zu DDR-Zeiten aber nicht berichtet wurde.