Magdeburger DDR-Alltag, Band 2

11,90 

Karl-Heinz Kaiser

Mitten aus dem Magdeburger DDR-Alltag, Band 2

Wassernot und nackte Tatsachen …Backwunder und Rauchverzehrer … Weißt du noch? Geschichten und Episoden.

88 Seiten, zahlr. S/W-Fotos, Format 12,5 x 20,5, gebunden, Hardcover

Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Artikelnummer: 978-3-941499-95-9 Kategorien: ,

Beschreibung

Karl-Heinz Kaiser befasst sich in diesem Buch nun schon zum zweiten Mal mit Alltagsgeschichten in Magdeburg zu DDR-Zeiten und lässt ein weiteres Stück DDR-Geschichte lebendig werden. Eigene Erlebnisse vervollständigen die umfangreichen Recherchen, die er als ehemaliger Redakteur eindrucksvoll in diesem Buch für die Leserinnen und Leser aufschrieb. Seine Geschichten über gefährliche Kinderspiele, „Frauentag-Sex“ auf einer Eisenstange, bis zu den FKK-Freunden am Neustädter See erzählt er spannend und wenn notwendig, einfühlsam.

Er erzählt von Familienausflügen zu damaligen Lokalen im Freien und geht auf wohlwollend-kritische Entdeckungsreise durch die Magdeburger Geschäftswelt, in einer Zeit, als es an vielem mangelte.

Karl-Heinz Kaiser scheint auch in Band 2 mit seinen Geschichten über den Alltag in DDR-Zeiten den richtigen Ton gefunden zu haben.